EINLADUNG ZUM LABOR-IMPULS-FORUM 2022

Innnovationsraum Labor - In Verantwortung Zukunft gestalten - Um mit Ihnen gemeinsam Zukunft im wissenschaftlichen Kontext zu gestalten, laden wir Sie ganz herzlich zum LABOR-IMPULS-FORUM 2022 nach Aachen ein. Durch die Corona-Pandemie werden Themen verstärkt sichtbar, die bereits vor Jahren ihren Anfang genommen haben. So hat etwa die zweite Digitalisierungswelle erheblichen Schwung bekommen und stellt Institutionen und Unternehmen vor große kulturelle Herausforderungen. Denn mit dem vermehrten Einsatz digitaler Tools und (Kommunikations-)Technologien verändert sich vielerorts auch die Art des Zusammenarbeitens und Forschens radikal, „New Work“ wird vom Buzzword zum Dreh- und Angelpunkt etablierter Organisationen.

Themen wie KI, Automatisierung, Lab. 4.0 u.v.m. prägen die Anforderungen, die an unsere Arbeitswelten und Arbeitsumgebungen von morgen geknüpft sind. Neue Formen agiler Zusammenarbeit, maximale Kreativität im Team, größtmögliche Flexibilität in Bezug auf Ort und Zeit des Arbeitens bzw. Forschens drängen sich in den Vordergrund und verändern ganz konkret die Bedeutung von Immobilität bzw. Mobilität. Mega-Trends wie Gesundheit und Individualisierung, New Urban Working, Neo-Ökologie, Globalisierung und Region können von uns nicht mehr länger außer Acht gelassen werden.

In diesen Kontext wollen wir uns gemeinsam den Fragen und Diskussionspunkten rund um einen zukünftigen „Innovationsraum Labor“, im Rahmen des World-Café - FutureLab, stellen. Am langen Ende steht die Frage nach den zentralen Erfolgsfaktoren zukunftsfähiger Arbeits-, Forschungs- und Entwicklungsumgebungen. Das LABOR-IMPULS-FORUM 2022 wagt daher den Schritt in eine noch zu gestaltende Zukunft und wird somit selbst zum „Innovationsraum Labor“.

LABOR-IMPULS-FORUM - das sind zwei inspirierende Fachkonferenztage, die Antworten geben auf viele Fragen hinsichtlich der Gestaltung flexibler, modularer und nachhaltiger Laborgebäude, sowie verlässliche Informationen und innovative Konzepte und Perspektiven zur Planung und Umsetzung eigener Laborprojekte bieten. Ebenso stehen Ideen, Denkanstöße und Trends für neue Laborwelten mit Grundrissen von Heute und Morgen im Fokus. Informieren Sie sich über zukünftige Anforderungen für Planung, Bau und technische Ausstattung, damit Ihre Labor- und Forschungsgebäude-Projekte in Zukunft effizient, flexibel, wirtschaftlich, nachhaltig und sicher sind.

Teilnehmerkreis

TeilnehmerinAls eines der führenden Branchenevents führt das LABOR-IMPULS-FORUM mit seinem interdisziplinären Themenspektrum bereits seit über 25 Jahren Experten der Forschungs- und Laborszene aus allen Bereichen rund um die Performance wissenschaftlicher Labor- und Forschungsgebäude zusammen und schafft so eine qualifizierte Kommunikationsplattform für ein intensives Networking sowie einen Erfahrungs- und Meinungsaustausch mit fachlichem Tiefgang. Zum praxis- und umsetzungsorientierten LABOR-IMPULS-FORUM treffen sich daher alljährlich Betreiber, Forscher, Nutzer, Planer, Architekten, Ingenieure, Behördenvertreter, Mitarbeiter aus Forschungsinstitutionen und universitären Einrichtungen, Labor-, GMP- / Reinraum-Experten, sowie Sicherheitsfachleute, die sich mit Organisation, Konzeption, Planung, Bau, Einrichtung und Ausstattung von Laboratorien und technisch hochinstallierten Forschungsgebäuden befassen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie 2022 in Aachen begrüßen zu dürfen. Auf Grund eines stringenten Corona-Hygienekonzepts ist aus organisatorischen Gründen die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung stark begrenzt. - Seien Sie mit dabei und freuen Sie sich auf einen regen Informations- und Erfahrungsaustausch! Melden Sie sich daher gleich an, um sich einen der begehrten, Corona-bedingt wenigen, Teilnehmerplätze zu sichern.